Berufsbegleitend studieren – Meine Erfahrungen mit der FHM Bielefeld

Share Button
Fachhochschule des Mittelstands (FHM)
(c) Fachhochschule des Mittelstands (FHM) Bielefeld / Quelle: www.fh-mittelstand.de

Für viele Abiturienten stellt sich nach dem erfolgreichen Abschluss ihrer Schullaufbahn die Frage: Was nun? Studieren oder arbeiten?
Ich selbst musste mich mit dieser Frage nicht mehr beschäftigen, als ich 2010 an der Fachhochschule des Mittelstands (FHM) in Bielefeld immatrikuliert wurde. Bereits sechs Jahre lang hatte ich zu diesem Zeitpunkt die Vorzüge des Berufslebens genießen dürfen. Gleichzeitig habe ich immer wieder berufsbegleitende Weiterbildungsmaßnahmen in Anspruch genommen, u. a. zum Bürofachwirt im Personal- und Rechnungswesen, Betriebswirt HWK und zum Qualitätsbeauftragten und internen Auditor. Und so habe ich mich auch 2010 für ein berufsbegleitendes B.A.-Studium der Betriebswirtschaftslehre mit seinen besonderen Herausforderungen entschieden.

weiterlesen >>

Vainstream: Inklusion oder Exklusiv-Angebot?

Share Button

Auch zwei Wochen nach dem #Vainstream Rockfest 2013 verbreitet sich ein emotionales Bild weiterhin viral in den sozialen Netzwerken. Schon über 5.000 mal wird das Foto eines jungen Rollstuhlfahrers beim Crowdsurfing auf Facebook geliked und über 400 mal geteilt. Ein Motiv der gelebten Inklusion – könnte man meinen! Auch ich bin der Verlockung des derzeitigen Modebegriffs „Inklusion“ kurzzeitig auf den Leim gegangen, als ich ein Bild der Aktion auf meinem privaten Facebook-Profil geteilt habe: „So sieht das aus, wenn ‪#‎Inklusion‬ trotz eingeschränkter ‪#‎Barrierefreiheit‬ funktioniert! ‪#‎Crowdsurfing‬ vom Feinsten!“

weiterlesen >>